Klinik-Management

Veröffentlicht:

iSOFT-Portal hilft, Grenzen zu überwinden

Der Klinik-IT-Hersteller iSOFT präsentiert mit dem iSOFT-Portal eine neue Lösung zum intersektoralen Datenaustausch, die nicht an den Einsatz spezifischer Informationssysteme in Klinik oder ambulanter Medizin gebunden ist. Die webbasierte Kommunikationsplattform basiert auf Microsoft-Technologie und unterstützt unter anderem die Nutzung von Bilddaten im DICOM-Format und ein zentrales Einweisermanagement. Kliniken können mit der Portallösung Doppeluntersuchungen vermeiden. (gvg)

conhIT Halle 1.2, Stand C-108

Mehr zum Thema

Qualitätssicherung

Bundesregierung dreht beim Strahlenschutz nach

Schleswig-Holstein

Kreis im Norden muss Liquidität für Klinik sichern

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Gleichstellung in der Medizin – was den Weg blockiert

Weltfrauentag

Gleichstellung in der Medizin – was den Weg blockiert

Sind die Bilder qualitativ in Ordnung? Das ist unter anderem eine Frage für die zuständige Ärztliche Stelle in puncto Qualitätssicherung.

Qualitätssicherung

Bundesregierung dreht beim Strahlenschutz nach

Eine Pharmazeutisch Technische Assistentin kontrolliert in einer Apotheke die Anzeige eines Corona-Schnelltests.

Kritik von Ärzteverbänden

Kostenlose Corona-Testung – Start mit Hindernissen