Verlängert

Aktion "Alkoholfrei Sport genießen" läuft bis Ende 2013

KÖLN (eb). In nur knapp einem Jahr haben sich rund 2500 Sportvereine an der Aktion "Alkoholfrei Sport genießen" beteiligt, teilen die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) mit.

Veröffentlicht: 16.10.2012, 14:31 Uhr

Die Vereine boten dazu alkoholfreie Sportwochenenden und Turniere sowie Veranstaltungen zur Prävention an.

BZgA und DOSB haben die Aktion jetzt vorzeitig bis zum 31. Dezember 2013 verlängert. Vereine, die sich daran beteiligen möchten, können bei der BZgA eine kostenlose Aktionsbox anfordern.

www.alkoholfrei-sport-geniessen.de

Mehr zum Thema

Screening zu empfehlen?

Häufiger Hirn-Aneurysmen bei rauchenden Frauen

Kinder und Jugendliche

Im Corona-Lockdown viel mehr gezockt

Wirkung in Phase-IIa-Studie

Mit Cannabis-Bestandteil gegen Cannabis-Sucht

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Sollen allein Ärzte die Berater Sterbewilliger sein?

Sterbehilfe-Gesetz

Sollen allein Ärzte die Berater Sterbewilliger sein?

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden