Osteoporose

Patienten-Version zu Osteoporose-Leitlinie

Veröffentlicht: 15.03.2010, 17:23 Uhr

NEU-ISENBURG (eb). Zur aktuellen Osteoporose-Leitlinie des Dachverbandes Osteologie (DVO) gibt es jetzt auch eine Patienten-Version. Sie wurde in Zusammenarbeit mit dem Bundesselbsthilfeverband für Osteoporose (BfO) erstellt, wie der BfO mitteilt. In der Patienten-Version wird zum Beispiel vermittelt, was bei Osteoporose passiert, wie man das Knochenbruch-Risiko einschätzen kann, wie eine Osteoporose-Abklärung verläuft und welche Therapie-Optionen es derzeit gibt?

Die Patienten-Version der Osteoporose-Leitlinie kann heruntergeladen werden unter: www.dv-osteologie.org

Mehr zum Thema

Osteoporose

FLS: Eine Liaison für stabile Knochen

Tipps für die Praxis

Osteoporose – eine ewige Geschichte des Scheiterns?

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Geplante Diabetes-Strategie fällt bei Ärzten durch

Kritik

Geplante Diabetes-Strategie fällt bei Ärzten durch

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden