„ÄrzteTag“-Podcast

COVID-19 und schmerzhafte Einschnitte für Schmerzpatienten

Ein Schutzschirm für Schmerzpatienten fordert die Deutsche Schmerzgesellschaft in der Coronavirus-Pandemie. Im „ÄrzteTag“-Podcast spricht Präsidentin Professor Claudia Sommer über die Hintergründe – und Lehren für danach.

Von Denis Nößler Veröffentlicht: 02.06.2020, 17:41 Uhr
COVID-19 und schmerzhafte Einschnitte für Schmerzpatienten

Neurologin Professor Claudia Sommer, Präsidentin der Deutschen Schmerzgesellschaft und Leitende Oberärztin am Uniklinikum Würzburg.

© UKW/Rudolf Theuerkauf

Wegen der Coronavirus-Pandemie ist die medizinische Versorgung in vielen Bereichen zurückgefahren worden. Geplante Eingriffe mussten verschoben, Behandlungstermine abgesagt werden. Auch an der Versorgung von Schmerzpatienten ist Corona nicht vorbeigegangen.

Anlässlich des „Aktionstages gegen den Schmerz“ am Dienstag (2. Juni) hat die Deutsche Schmerzgesellschaft einen „Schutzschirm für Schmerzpatienten“ gefordert. Im „ÄrzteTag“-Podcast erklärt Präsidentin Professor Claudia Sommer, wie dieser Schutzschirm aussehen soll und warum es ihn braucht.

Die Neurologin und Schmerzforscherin vom Uniklinikum Würzburg spricht außerdem über mögliche Nebenwirkungen der Coronavirus-Pandemie – und was die Schmerzmedizin auch für normale Zeiten aus dieser Krise lernen könnte. (Dauer: 17:01 Minuten)

Lesen Sie dazu auch:
Mehr zum Thema

„ÄrzteTag“-Podcast

Studenten in psychischer Not

„ÄrzteTag“-Podcast

Was taugt die nationale Diabetes-Strategie, DDG-Chefin Kellerer?

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Was Homeoffice-Unfälle für die Abrechnung bedeuten

Verschenkter Praxisumsatz

Was Homeoffice-Unfälle für die Abrechnung bedeuten

Jeder fünfte Jugendliche kann sich Pflegetätigkeit vorstellen

Umfrage „Aufwertung sozialer Berufe“

Jeder fünfte Jugendliche kann sich Pflegetätigkeit vorstellen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden