Eingekauft

CompuGroup übernimmt US-Anbieter für Praxis-EDV

Die CompuGroup Medical lässt sich den Ausbau ihres Marktanteil im US-Geschäft einen dreistelligen Millionenbetrag kosten.

Veröffentlicht:

Koblenz. Die amerikanische Tochter des Medizinsoftwareanbieters CompuGroup Medical (CGM) übernimmt das US-Unternehmen eMDs.

eMDs vermarktet Arztinformationssysteme und bietet zudem medizinische Abrechnungdienstleistungen an. Damit stärke die CompuGroup ihre Position in den USA und werde zur Nummer 4 im Markt der Arztinformationssysteme, teilt das Koblenzer Unternehmen mit.

Zum Kaufpreis heißt es, „die an die derzeitigen Anteilseigner der eMDs zu zahlende Gegenleistung basiert auf einem Unternehmenswert von 240 Millionen Dollar“ (203 Millionen Euro.); zum Stichtag sei dieser Wert jedoch um Barmittel, Finanzverbindlichkeiten und das Nettoumlaufvermögen anzupassen.

„Die Produkte von eMDs passen perfekt zu unserem bestehenden Portfolio. Wir haben in den letzten Jahren in den Vereinigten Staaten eine wichtige Basis geschaffen und sind unter anderem im Geschäft mit Laborinformationssystemen für kleine bis mittelgroße Labore bereits heute schon Nummer 2“, so CompuGroup-CEO Frank Gotthardt.

eMDs verfügt den Angaben zufolge über einen Stamm von mehr als 60.000 Kunden in über 70 Fachrichtungen. Das Unternehmen beschäftigt über 1400 Mitarbeiter an Standorten in den Vereinigten Staaten und Indien und erzielte im Geschäftsjahr 2019/2020 rund 81 Millionen Euro Umsatz. (kaha)

Mehr zum Thema

Unternehmen

Patienten können Nebenwirkungen digital erfassen

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Leeres Klassenzimmer: Der Distanzunterricht und Ausnahmezustand macht Kindern psychisch und physisch zunehmend zu schaffen, mahnen Pädiater.

Folgen des Corona-Lockdowns

Kinderärzte: Schulen und Kitas umgehend öffnen!