Klinik-Personalie

Heidecke neuer Leiter der Unimedizin Greifswald

Veröffentlicht: 11.04.2019, 08:07 Uhr

GREIFSWALD. Chirurg Professor Claus-Dieter Heidecke (64) ist neuer Vorstandsvorsitzender der Greifswalder Universitätsmedizin. Er folgt Professor Max Baur (70), der aus familiären Gründen zum 31. März vorzeitig in den Ruhestand gegangen ist. Heidecke ist vor rund einem Jahr zum ärztlichen Vorstand in Greifswald ernannt worden.

Zum Leitungsgremium des in den vergangenen Jahren defizitären Klinikums zählen außerdem als Vize-Vorstandsvorsitzende Marie le Claire (kaufmännischer Vorstand), Peter Hingst (Pflege) und der Kanzler der Universität, Dr. Frank Schütte. Heidecke ist seit 2001 Direktor der chirurgischen Klinik und war in Greifswald u.a. bereits Studiendekan der medizinischen Fakultät. (di)

Mehr zum Thema

Notfallreform

Die Wogen glätten sich ein wenig

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Präzisere Genschere könnte CRISPR ablösen

„Prime Editing“

Präzisere Genschere könnte CRISPR ablösen

„Die reichen Länder werden zu kämpfen haben“

OECD-Gesundheitschefin Colombo

„Die reichen Länder werden zu kämpfen haben“

Palliativmedizin – keine Frage des Budgets

EBM-Abrechnung

Palliativmedizin – keine Frage des Budgets

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen