Unternehmen

Hitachi überzeugt Jury mit Produktdesign

Veröffentlicht:

ZUG (maw). Der japanische Medizintechnik-Anbieter Hitachi ist für seine Ultraschall-Plattform HI VISION Preirus mit dem "red dot design award" ausgezeichnet worden. "Alle Produkte, die mit dem red dot design award ausgezeichnet wurden, heben sich durch ihre hervorragende Gestaltung und innovative Ansätze von der breiten Masse ab", so Designexperte Professor Peter Zec, Initiator des red dot design award.

Mehr zum Thema

Personalie

Moderna baut deutsche Vertretung auf

Preisverleihung

Galenus-Preis 2021: Preisträger werden gekürt

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
„Zweiklassenmedizin“ aus Infektionsschutzgründen? Separieren dürfen Kassenärzte ungeimpfte Patienten. Ablehnen dürfen sie sie nicht.

© Dwi Anoraganingrum / Geisler-Fotopress / picture alliance

Gastbeitrag von zwei Anwälten

3G-Regel in der Arztpraxis birgt rechtliche Gefahren