Healthcare

IT-Verband bvitg bestätigt Vorstand

Veröffentlicht: 24.09.2015, 08:49 Uhr

NEUSS / BERLIN. Matthias Meierhofer bleibt Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes Gesundheits-IT (bvitg). Wie der Verband mitteilt, sind auf der diesjährigen Mitgliederversammlung in Neuss auch die weiteren Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern bestätigt worden.

"Ich bin überzeugt davon, dass wir die Positionierung des Verbands und seiner Mitgliedsunternehmen als ersten Ansprechpartner für Belange der Gesundheits-IT bei allen relevanten Akteuren der Gesundheitsbranche weiter festigen können", erläutert Meierhofer. Erklärtes Ziel des Verbandes sei es, der Gesundheits-IT einen eigenen Stellenwert zu geben. (maw)

Mehr zum Thema

„Bundesbericht Forschung und Innovation 2020“

Krebsforschung soll EU-weit Fahrt aufnehmen

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Kinder-Versorgung steckt noch in den Kinderschuhen

Versorgungslücken

Kinder-Versorgung steckt noch in den Kinderschuhen

Störung in der Telematikinfrastruktur hält an

Arztpraxen

Störung in der Telematikinfrastruktur hält an

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden