Mecklenburg-Vorpommern

Medtech-Start-up siedelt sich in Greifswald an

Veröffentlicht: 18.11.2019, 15:56 Uhr

Greifswald. Das Unternehmen Vilua IT Solutions schafft mit einer Neuansiedlung in Greifswald 36 Arbeitsplätze. Das Unternehmen will nach Angaben des Landesgesundheitsministeriums Erfassungsgeräte zur Messung von Vitalwerten produzieren. Kunden sind unter anderem. Krankenkassen und Krankenhäuser.

Zu den Produkten zählt etwa das „Präventiometer“, das mehrere Check-up-Geräte integriert und auch im Pakt-mobil eingesetzt wird. Dieser Gelenkbus bietet im Auftrag der Universitätsmedizin Greifswald mobile Gesundheitsprävention für Firmen. Über die Neuansiedlung werden rund 2,5 Millionen Euro in Greifswald investiert, darunter 509.000 Euro Fördermittel aus dem Wirtschaftsministerium. (di)

Mehr zum Thema

Platow Empfehlung

Beiersdorf – alles andere als nur Kosmetik im Depot

Diabetes

Messgerät im Kompaktformat

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Krankenkassen halten Beitragssätze stabil

Zusatzbeiträge 2020

Krankenkassen halten Beitragssätze stabil

Bei Akne leidet oft auch die Psyche

Häufiges Duo

Bei Akne leidet oft auch die Psyche

Wo Syphilis besonders oft auftritt

Deutschland

Wo Syphilis besonders oft auftritt

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden