Fortbildung

Neuer KBV-Multimediakurs zum Medikationsplan

Veröffentlicht: 15.07.2019, 10:37 Uhr

BERLIN. Über ein modernisiertes Onlineportal bietet die Kassenärztliche Bundesvereinigung ab sofort multimediale Fortbildungen an. Den Auftakt bildet ein 45-minütiger Onlinekurs zum bundeseinheitlichen Medikationsplan, in dem neben Text und Abbildungen erstmals auch Videos integriert seien, wie die KBV mitteilt. Die Fortbildung schließt ab mit einer zehn Multiple-Choice-Prüfung.

Beantwortet der Arzt mindestens sieben Fragen richtig, erhält er drei CME-Punkte. Wenn er im Fortbildungsportal seine Einheitliche Fortbildungsnummer angegeben hat, werden die Punkte elektronisch an seine Ärztekammer übertragen und dem Fortbildungskonto gutgeschrieben, so die KBV.

Wie es weiter heißt, richte sich der Kurs an niedergelassene Haus- und Fachärzte und erkläre Struktur des Medikationsplans, korrektes Ausfüllen und Zuständigkeiten. Mit dem Relaunch habe das Fortbildungsportal zusätzliche Features erhalten: So ließen sich etwa Kurse als Favoriten markieren, um sie später schneller wiederzufinden, zudem könnten Ärzte die Fortbildungen bewerten und kommentieren. (dab)

Mehr zum Thema

Ausbildungsförderung

Anzahl der BAföG-Empfänger geht 2019 zurück

Exklusiv Gesetzentwurf

Spahn will Heilkunde für Notfallsanitäter – und MTA-Gesetz reformieren

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Sunface-App reduziert Solariumnutzung

Dermatologische Prävention

Sunface-App reduziert Solariumnutzung

Corona-Teststation mit technischen Tücken

COVID-19-Testcenter Tegel

Corona-Teststation mit technischen Tücken

Grüne und Linke drängen auf Finanzreform bei Pflege

Steigende Zuzahlungen

Grüne und Linke drängen auf Finanzreform bei Pflege

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden