Praxisführung

Premiere für Kongress zur Gesundheitsversorgung

Veröffentlicht: 23.09.2010, 13:34 Uhr

MANNHEIM (maw). Der Deutsche Kongress für Gesundheitsversorgung (DEKOG) feiert am Dienstag, den 28. September, in Mannheim seine Premiere. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht laut Tagungspräsident und Gesundheitsökonom Professor Eberhard Wille die Frage, wie die Gesundheitsversorgung in Deutschland fokussiert, gestaltet und finanziert werden kann.

www.dekog.de

Mehr zum Thema

Arztpraxis berichtet

So klappt Substitutionstherapie in Corona-Zeiten

Telematikinfrastruktur

TI-Störung – gematik bittet Ärzte um Mithilfe

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Zwei große COVID-19-Studien zurückgezogen

Hydroxychloroquin und Antihypertensiva

Zwei große COVID-19-Studien zurückgezogen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden