Studie sieht Roche bei Websites auf Platz eins

Das Pharma-Unternehmen Roche hält im Internet das beste Angebot für medizinische Fachkreise vor. Das hat die Studie Benchmarking Websites Pharma 2010 ergeben.

Veröffentlicht:

Die Studie ist jetzt zum zehnten Mal vom Unternehmen Consert Online Service Pharma vorgelegt worden. Auf den Plätzen zwei bis fünf folgen mit ihren Web-Angeboten für Fachkreise die Unternehmen Bayer Vital, Hexal, GlaxoSmithKline und MSD Sharp & Dohme.

Mehr als 4000 medizinische Websites von Pharma-Unternehmen in insgesamt 18 Indikationsbereichen sind anhand eines einheitlichen Rasters in die Bewertung eingeflossen. (ger)

Mehr zum Thema

Fachkräftemangel

MFA-Verband startet Wertschätzungsoffensive

MFA-Tag

Praktische Tipps: Welche Kommunikation bei schwierigen Patienten wirkt

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Neues Bundesinstitut

Pläne für Aufbau der Gesundheitsoberbehörde BIPAM konkretisiert

Lesetipps
Impressionen aus der Pandemie – künftig aber wohl öfter zu sehen. Das Impfangebot in Apotheken soll ausgeweitet werden.

© Jens Krick / Flashpic / picture alliance

Apothekenreform

Apotheken sollen künftig mit allen Totimpfstoffen impfen dürfen