Raucher

Dreimal höheres Risiko für Herztod

Veröffentlicht:

CANBERRA. Raucher haben einer australischen Studie zufolge ein dreimal höheres Risiko für tödliche kardiale Ereignisse wie lebenslange Nichtraucher.

Das Risiko für Insult und Myokardinfarkt sei bei ihnen doppelt so hoch (BMC Med 2019; 17: 128).

Vier bis sechs Zigaretten täglich verdoppelten das kardiovaskuläre Risiko. Wer bis 45 mit Rauchen aufhöre, könne 90 Prozent des Risikos wieder schwinden lassen. (dpa)

Mehr zum Thema
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Kommunikation und Datenschutz

Neue Perspektiven für IT in der Praxis

Lesetipps
Ulrike Elsner

© Rolf Schulten

Interview

vdek-Chefin Elsner: „Es werden munter weiter Lasten auf die GKV verlagert!“