Kolorektales Karzinom/Darmkrebs

Gesunde Kost zum Welt-Ernährungstag

Veröffentlicht: 12.10.2010, 13:46 Uhr

FRANKFURT (eb). Gesunde Ernährung und viel Bewegung halten Darm gesund - darauf weist das Infozentrum für Prävention und Früherkennung (IPF) zum Welt-Ernährungstag am 16. Oktober hin. Mit viel Obst und Gemüse, Flüssigkeit, Grüntee und Kamille, wenig Fett und Fleisch lasse sich chronischen Erkrankungen oder gar Darmkrebs vorbeugen.

Infoblatt "Tumor Vor- und Nachsorge" unter www.vorsorge-online.de

Mehr zum Thema

Onkologie

Analkrebs-Behandlung soll optimiert werden

Risikopatienten

Frühe Darmkrebs-Vorsorge wird zu selten wahrgenommen

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
RKI-Empfehlungen zum neuen Coronavirus

Das ist bei Verdachtsfällen zu tun

RKI-Empfehlungen zum neuen Coronavirus

Das sind die Anforderungen an Gesundheits-Apps

Verordnungsentwurf zu „App auf Rezept“

Das sind die Anforderungen an Gesundheits-Apps

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden