Schmerzen

NSAR senken PSA-Wert um zehn Prozent

Veröffentlicht:

ROCHESTER (mut). NSAR wie ASS oder Ibuprofen senken offenbar den PSA-Wert bei Männern. Darauf deutet eine Untersuchung von US-Forschern der Universität von Rochester.

Die Wissenschaftler hatten Daten von über 1300 Männern analysiert, die zwischen 2001 und 2002 am National Health an Nutrition Examination Survey (NHANES) teilnahmen. Im Schnitt hatten Männer, die regelmäßig NSAR einnahmen, um zehn Prozent niedrigere PSA-Werte als Männer ohne solche Medikamente.

Aus den Daten lasse sich jedoch nicht automatisch schließen, dass Männer mit NSAR ein reduziertes Prostata-Ca-Risiko haben, so die Forscher um Dr. Eric Singer online in der Zeitschrift "Cancer".

Mehr zum Thema

Galenus-Gewinner – Orphan Drugs

Givlaari®: Chance bei hepatischer Porphyrie

Schmerzmediziner berichten

Dauer-Kopfschmerz nach COVID-19 nicht selten

Springer Medizin

Live-Webinar zu Arthroseschmerzen

Das könnte Sie auch interessieren
Management tumorassoziierter VTE

© Leo Pharma GmbH

CME-Fortbildung

Management tumorassoziierter VTE

Anzeige | Leo Pharma GmbH
CAT bei „3G“-Tumoren richtig managen

© Leo Pharma GmbH

Empfehlungen

CAT bei „3G“-Tumoren richtig managen

Anzeige | Leo Pharma GmbH
Die Ära der Immunonkologie: bessere Chancen für Krebspatienten

© Bristol-Myers Squibb

Immunonkologie mit dem Schwerpunkt Biomarker

Die Ära der Immunonkologie: bessere Chancen für Krebspatienten

Anzeige | Bristol-Myers Squibb GmbH & Co. KGaA
Prädiktion in der Immunonkologie mit Biomarkern

© Alpha Tauri 3D Graphics / shutterstock

Immunonkologie mit dem Schwerpunkt Biomarker

Prädiktion in der Immunonkologie mit Biomarkern

Anzeige | Bristol-Myers Squibb GmbH & Co. KGaA
OH-Ton – Trifft den Ton in der Onkologie & Hämatologie

© Bristol-Myers Squibb GmbH & Co. KGaA

CAR-T-Zelltherapie

OH-Ton – Trifft den Ton in der Onkologie & Hämatologie

Anzeige | Bristol-Myers Squibb GmbH & Co. KGaA
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Im Rahmen eines Festaktes in Berlin wurden die Preisträger des Galenus-von-Pergamon-Preises und des Springer Medizin Charity Awards gekürt.

© Marc-Steffen Unger

Preisträger gekürt

Galenus-Preis und Charity Award: Das sind die Gewinner