Impfen

Neuer Grippe-Impfstoff für alte Menschen in Sicht

Veröffentlicht: 10.11.2008, 16:28 Uhr

MÜNCHEN (eis). Mit einer großen Wirksamkeitsstudie untersucht das Unternehmen GlaxoSmithKline einen neuen Grippe-Impfstoff. Die Vakzine wurde für einen verbesserten Schutz älterer Menschen entwickelt. Der Impfstoff enthält das Adjuvans AS03, das das Ansprechen auf die Impfung verstärken soll.

Die INFLUENCE- 65-Studie läuft von September 2008 bis Mai 2010. Sie ist mit über 43 000 Teilnehmern aus 15 Ländern in Europa, Asien und Nordamerika die bisher größte Untersuchung zur Wirksamkeit der Grippe-Impfung. In Deutschland wurden in 84 Zentren über 6 000 Studienteilnehmer eingeschlossen.

Mehr zum Thema

CHMP-Empfehlung

Grünes Licht für präventives Ebola-Impfregime

Hochdosiert und tetravalent

Efluelda®: Grippeschutz speziell für Ältere

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Was Abstandsregeln und Maskenschutz bewirken

COVID-19

Was Abstandsregeln und Maskenschutz bewirken

Corona-Massentests könnten zu höherem Beitragssatz führen

GKV-Spitzenverband warnt

Corona-Massentests könnten zu höherem Beitragssatz führen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden