Hans und Ilse Breuer-Stiftung

Alzheimer-Forschungspreis ausgeschrieben

Veröffentlicht: 20.04.2016, 11:01 Uhr

FRANKFURT/MAIN. Die Hans und Ilse Breuer-Stiftung lobt den mit 100.000 Euro dotierten Alzheimer-Forschungspreis 2016 aus.

Für den Preis können sich Forscher im Inland und - sofern die Rückkehr nach Deutschland geplant ist - auch deutsche Wissenschaftler im Ausland bewerben, die auf dem Gebiet der Alzheimer-Forschung, der Demenzforschung sowie der Forschung ähnlicher Alterskrankheiten tätig sind, heißt es in einer Mitteilung der Stiftung.

Bewerbungen sind in deutscher oder englischer Sprache bis zum 31. Juli 2016 elektronisch unter info@breuerstiftung.de möglich. (eb)

Weitere Infos zum Bewerbungsverfahren: www.breuerstiftung.de

Mehr zum Thema

Bildung am wichtigsten

Diese zwölf Faktoren können das Demenzrisiko senken

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
DocDirekt wird nach Modellphase fortgesetzt

Baden-Württemberg

DocDirekt wird nach Modellphase fortgesetzt

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden