Urologie

Bewerbungsphase um Lichtenberg-Preis läuft

Veröffentlicht:

DÜSSELDORF (maw). Takeda Pharma schreibt mit der Deutschen Gesellschaft für Urologie und dem Berufsverband der Urologen wieder den Alexander-von-Lichtenberg-Preis aus. Der Preis wird an niedergelassene Urologen für herausragende Qualität und Entwicklungen der Urologie im ambulanten Bereich vergeben.

www.alexander-von-lichtenberg-preis.de , Bewerbungen bis 26. August.

Mehr zum Thema

Initiative gegen Zervixkarzinom

HPV gefährdet Mädchen und Jungen

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Vision Zero e.V.

Gesundheitspolitik

HPV-Impfung verhindert Krebs

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Vision Zero e.V.

Porträt

Vision Zero: Vereint gegen Krebs

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Vision Zero e.V.
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen