„ÄrzteTag“-Podcast

KITA-Öffnung: Spagat zwischen Kindeswohl und Infektionsgefahr

Kinderärzte und Hygieniker haben vergangene Woche eindeutig für die schnelle Öffnung von Kitas und Schulen plädiert. Das weckte heftige Kritik, dass damit das Infektionsrisiko steige. Im Podcast erläutert Dr. Thomas Fischbach, Präsident des Berufsverbandsverbands der Kinder-und Jugendärzte, warum das nicht der Fall ist und was vielmehr für die Öffnung spricht.

Ruth NeyVon Ruth Ney Veröffentlicht:
Dr. Thomas Fischbach, Präsident des Berufsverbands der Kinder- und Jugenärzte hat eine Praxis in Solingen.

Dr. Thomas Fischbach, Präsident des Berufsverbands der Kinder- und Jugenärzte hat eine Praxis in Solingen.

© BVJK

Am Thema Kita- und Schulöffnung scheinen sich derzeit die Geister zu entzweien. Mit zu den klaren Befürwortern gehört der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) . Er hat jüngst – unter Abwägung der bisherigen Erkenntnisse – zusammen mit drei weiteren Fachverbänden sich in einer Stellungnahme explizit für eine zeitnahe Wiedereröffnung von Kitas und Schulen ausgesprochen.

Die Kritik ließ nicht lange auf sich warten. Im Podcast-Gespräch erläutert der BVKJ-Präsident Dr. Thomas Fischbach, was Kinderärzte und Hygieniker zu dieser Stellungnahme bewogen hat, wie er selbst den Spagat zwischen Kindeswohl und Infektionsrisiko bewertet und was für die Umsetzung der Öffnung wichtig ist. (Dauer 19:10 Minuten)
Lesen sie auch
Lesen sie auch
Lesen sie auch
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Umgang mit Multimorbidität in der Langzeitpflege

© Viacheslav Yakobchuk / AdobeStock (Symbolbild mit Fotomodellen)

Springer Pflege

Umgang mit Multimorbidität in der Langzeitpflege

COVID-19 in der Langzeitpflege

© Kzenon / stock.adobe.com

Springer Pflege

COVID-19 in der Langzeitpflege

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Lesetipps
Ulrike Elsner

© Rolf Schulten

Interview

vdek-Chefin Elsner: „Es werden munter weiter Lasten auf die GKV verlagert!“