„ÄrzteTag“-Podcast

Kortison: Lebensrettende Präparate bei schwerer COVID-19

Bisher wurden Kortisonpräparate nur zögerlich bei Viruspneumonien eingesetzt. Bei schwerkranken COVID-19-Patienten ist Dexamethason aber inzwischen das einzige Medikament, das nachweislich die hohe Sterberate senken kann. Jetzt gibt es ähnliche Belege für Hydrocortison. Über den aktuellen Stand spricht Professor Frank Brunkhorst im „ÄrzteTag“-Podcast.

Von Wolfgang Geissel Veröffentlicht: 07.09.2020, 16:14 Uhr
Prof. Dr. Frank M. Brunkhorst; Zentrum für Klinische Studien, Universitätsklinikum Jena

Professor Frank M. Brunkhorst leitet das Zentrum für Klinische Studien am Universitätsklinikum Jena.

© WOLFGANG HANKE, Lindgrün GmbH

Nicht nur Dexamethason, sondern auch Hydrocortison eignet sich in der Therapie von Patienten, die schwer an COVID-19 erkrankt sind, um den Krankheitsverlauf zu verbessern und die Überlebenschancen zu erhöhen. Das konnte die REMAP-CAP-Studiengruppe aktuell in einer internationalen Kooperation von mehr als 250 Intensivstationen nachweisen.

Die aus derzeit 17 Intensivstationen bestehende Studienbeteiligung in Deutschland wird am Zentrum für Klinische Studien des Universitätsklinikums Jena (UKJ) koordiniert – unter der Leitung von Professor Frank M. Brunkhorst. Im Gespräch erläutert er, welche entscheidenden Studiendaten zur Kortisontherapie bei COVID-19 inzwischen vorliegen, welche Patienten profitieren und welche nicht – und was das Besondere an der derzeitigen Studiensituation ausmacht.

Und wie steht es um das Nebenwirkungsrisiko bei Steroidgabe? Auch darüber spricht Professor Brunkhorst in dieser Folge unseres „ÄrzteTag“-Podcasts. (Dauer 19:02 Minuten)

Mehr zum Thema

„ÄrzteTag“-Podcast

Was hält Demenzpatienten am besten aktiv, Dr. Herzog?

„ÄrzteTag“-Podcast

Dr. Matthias Jöllenbeck – ein Klinikarzt pfeift Bundesliga

Das könnte Sie auch interessieren
Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Vitamin-C-Therapie

Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Vitamin C – ein Must-Have fürs Immunsystem

Immunmodulation

Vitamin C – ein Must-Have fürs Immunsystem

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Mitarbeiter des Städtischen Krankenhauses und der Stadtwerke Kiel streiken vor dem Krankenhaus.

Tarifverhandlungen

Erste bundesweite Warnstreiks im Öffentlichen Dienst