Unternehmen

Korruption verlagert sich in die Privatwirtschaft

Veröffentlicht: 15.10.2010, 20:49 Uhr

WIESBADEN (dpa). Die Korruption verlagert sich nach Einschätzung des Bundeskriminalamts (BKA) immer mehr von der öffentlichen Verwaltung in die Privatwirtschaft. BKA-Präsident Jörg Ziercke führte dies unter anderem auf die abschreckende Wirkung von Anti-Korruptionsprogrammen und Kontrollsystemen in Behörden zurück. Im vergangenen Jahr ermittelte die Polizei in Deutschland in 1904 Verfahren wegen Bestechung, fünf Prozent mehr als noch 2008. 46 Prozent aller bekannt gewordenen Korruptionsfälle wurden in der Wirtschaft registriert, 2007 waren es noch 37 Prozent.

Mehr zum Thema

Unternehmen

Evotec hat mehr verdient als erwartet

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
30 Fragen und Antworten zu „Apps auf Rezept“

FAQ

30 Fragen und Antworten zu „Apps auf Rezept“

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden