Klinik-Management

Adipositas-Therapie für Kinder zertifiziert

Veröffentlicht: 06.01.2010, 17:29 Uhr

HANNOVER (maw). Das Hannoveraner Kinderkrankenhaus auf der Bult hat die Zertifizierung als Adipositas-Therapieeinrichtung erlangt. Das Zertifikat, das die Einhaltung der Qualitätskriterien der Spitzenverbände der Kassen, des Bundesgesundheitsministeriums und der Arbeitsgemeinschaft Adipositas im Kindes- und Jugendalter dokumentiert, sei bis 2012 gültig. Im Fokus steht das Adipositas-Trainingsprogramm KiCK (Kindergewicht intensiv Coaching im Kinderkrankenhaus auf der Bult).

Mehr zum Thema

Ein Teil nur für COVID-19-Patienten

Wie Berlin-Neukölln sich auf viele Intensivpatienten vorbereitet

„CoronaUpdate“-Podcast

Gefährdet COVID-19 unsere Ethik?

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Plasmaspende als Therapie bei COVID-19?

Studie mit schwer Erkrankten

Plasmaspende als Therapie bei COVID-19?

Was die Corona-Pandemie für Krisenregionen bedeutet

„ÄrzteTag“-Podcast

Was die Corona-Pandemie für Krisenregionen bedeutet

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden